DIE SAGENHAFTE GESCHICHTE VOM NEIßEWICHTEL BÖCKELBART

Böckelbart ist ein Neißewichtel. Er lebt am schönen, sauberen, grünen Ufer des gleichnamigen Flusses. Den Lausitzer Neißewichteln wird seit jeher eine besondere Gabe bei der Auswahl von Kräutern und der Zubereitung von Getränken nachgesagt. Könige und Fürsten pilgerten in die Lausitz, um sich von den Neißewichteln die besten Getränke zusammenstallen zu lassen. Doch die köstlichen Rezepte sollen Allen zugutekommen. Daher empfiehlt der Neißewichtel seinen köstlichen Kräuterlikör: Böckelbart 40% vol. Exklusiv! Nur für Landskron hergestellt.